Über Tizian Tenzin

SELBSTSTÄNDIG / FREELANCER / KAMERA ENTHUSIAST

Geboren 1991 in eine Ära der Digitalisierung hat sich Tizian 2011 Schritt für Schritt mit Film und Fotografie selbstständig gemacht. Aus einer Nebentätigkeit wurde dank kommerzieller Aufträge sehr bald ein vollumfänglicher Beruf. Trotzdem greift er auch heute noch im privaten Rahmen so oft wie möglich zur Kamera. Die Leidenschaft für stille und bewegte Bilder, Innovationen und online-Trends sind nach wie vor Bestandteil seines Alltags.

Der tibetische Name «Tenzin» ist übrigens ein bewusst gewählter Künstlername. Nebst dem klangvollen Schwung und der Anlehnung an eine Alliteration soll er natürlich noch mehr zum Ausdruck bringen. Die allgemeine Aufmerksamkeit auf die fortwährende Unterdrückung des tibetischen Volkes zu richten, ist eines von Tizians ganz persönlichen Anliegen. Mit der Wahl des Künstlernamens möchte er dies auch passiv in seinem Alltag umsetzen.